Häufige Fragen

Stand April 2015


Die beschriebenen Versionen passen nicht zu mir. Wir kann ich die Software trotzdem erwerben? 

Unser Kundensupport hilft Ihnen bei Fragen zum Erwerb unserer Software-Lösungen gerne
telefonisch weiter. 

Kann ich mit dem MPIP Rezepte schreiben? 

Wenn Ihre Praxisverwaltungssoftware (PVS) von einem unserer Partner stammt, dann können Sie elektronisch verordnen und die gewählten Präparate auf ein Rezept drucken. 

Kann ich mit dem MPIP an HZV teilnehmen? 

Mit der Software MMI PHARMINDEX PLUS ist eine Teilnahme grundsätzlich möglich, weil es sich um eine werbefreie Arzneimitteldatenbank handelt. Allerdings benötigen Sie neben dem MMI PHARMINDEX PLUS eine PVS, die HZV unterstützt. 

Wie verbinde ich den MPIP mit meiner Arztsoftware (PVS)? 

Das hängt davon ab, ob zwischen Ihrer PVS und dem MMI PHARMINDEX PLUS technische Schnittstellen vorhanden sind. Unsere Mitarbeiter vom Kundensupport können Ihnen die Frage zur Kompatibilität beantworten. 

Kann ich den MPIP auch ohne eine Arztsoftware (PVS) nutzen? 

Grundsätzlich: Ja. Allerdings entfällt ohne eine PVS die Möglichkeit zu rezeptieren. Ansonsten können Sie problemlos den MMI PHARMINDEX PLUS für Recherchen verwenden. 

Ich habe eine andere Software im Einsatz und möchte zu MPIP wechseln. Wie geht das? 

Sofern Ihre PVS eine technische Schnittstelle zur Software MMI PHARMINDEX PLUS aufweist, ist ein Wechsel ohne Probleme durchführbar. Unsere Mitarbeiter vom Kundensupport können Ihnen die Frage bezüglich der technischen Schnittstelle beantworten. 

Ihre Frage ist nicht dabei?

Unser Kundensupport hilft Ihnen gerne telefonisch weiter!