Interaktion 

OntoDrug® AMTS prüft auf Interaktionen zwischen beliebigen Medikamenten. Nach Eingabe von zwei oder mehr Medikamenten (PZNs) analysiert OntoDrug® AMTS die Medikation auf Basis einer international anerkannten Interaktionsdatenbank. Diese enthält Wirkstoffe und Wirkstoffgruppen mit Interaktionspotenzial.

OntoDrug® AMTS liefert im Falle einer Wechselwirkung eine Anzeige der betroffenen Medikationen. Die relevanten Interaktionsklassen sowie die Evidenz der Wechselwirkung werden genannt. Weiterhin werden Hinweise über die zwingende Notwendigkeit der Vermeidung gegeben oder Maßnahmen, falls eine Kombination trotzdem eingesetzt werden soll. Eine kurze textliche Beschreibung informiert über die wissenschaftlichen Hintergründe der Interaktion, über deren klinische Signifikanz und über die Studienlage. Die Referenzen der Interaktion in der Sekundärliteratur werden angezeigt. In bestimmten Fällen wird auch die Fachinformation als Referenz angegeben, sofern die Interaktion dort als Kontraindikation genannt ist.